Über mutvoll

Hallo, liebe mutvolle Gründerin.
Mein Name ist Kerstin. Ich würde mich selbst als jemanden beschreiben, der es liebt, Neues zu entdecken und auszuprobieren – so auch beruflich. Neben meinem Job im Marketing bin ich seit 3 Jahren selbstständige Yogalehrerin und versuche langsam den Shift vom Angestelltenverhältnis in die (fulltime) Selbstständigkeit.

Auf meiner eigenen Reise zum eigenen Unternehmen habe ich wahrgenommen, dass sich die meisten jungen Gründerinnen immer dieselben Fragen über das Thema Selbstständigkeit stellen. Mit dem Blog möchte ich für dich die wichtigsten Themen rund um den Start ins eigene Unternehmen zusammenstellen. So kannst du mit einem guten Gefühl und voller Wissen in die Selbstständigkeit starten und dir die berufliche Situation schaffen, die dein Traumleben wahr werden lässt.

Die Mission von mutvoll ist es, Frauen in Österreich den Mut, die Kraft und die notwendigen Informationen zur Verfügung zu stellen, um den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen.

Da ich mich selbst gerade auf dem Weg in die Selbstständigkeit befinde, möchte ich dich live mitnehmen, an meinen Erfolgen, aber vor allem an meinen Fehlern teilhaben lassen und dir ein ganz ungeschöntes Bild darüber vermitteln, was es heißt, den Sprung zu wagen.

Ich glaube nicht, dass Selbstständigkeit etwas für jede(n) ist, aber, dass JEDE die persönlichen Ressourcen dafür in sich trägt, ihren Traum zu leben – lass deinen in Erfüllung gehen!

Ich freue mich, dass mutvoll dich dabei begleiten darf!